Jan 012013
 
Triops cancriformis grün
Share Button

heute habe ich mir mal meine Triopszucht vorgenommen, aktuell habe ich 5 Arten in Zucht, aber zwei sind erst frisch angesetzt, von daher gibt’s da keine Fotos, da mir die Nauplien , solange ich noch keine eigenen Nachzuchten habe, zu schade für Mikroskop Experimente sind. Auf den Bildern seht ihr Triops mauritanicus, eine Art die in  Nordafrika und im Süden von Spanien vorkommt, Triops beni-kabuto  ebi Albino, eine Japanische Art, sowie  Triops cancriformis grün, eine Abart des Europäischen Triops cancriformis, die vor allem in Südeuropa zu finden ist. Die Triops beni-kabuto ebi Albino sind jetzt etwa 3 cm lang, mit Schwanz und etwa 2 Wochen alt. Die Triops mauritanicus kommen frisch aus dem Aufzuschrecken und sind etwa 1 cm lang und etwa eine Woche alt. Von den Triops cancriformis seht ihr einmal ein adultes Exemplar das mit Schwanz sicher seine 5 cm hat, und Bilder von frischen Nachzuchten im Aufzuschrecken die noch keinen cm groß sind.  Ich bin leider noch nicht so erfahren das ich die Geschlechter sicher bestimmen kann, aber ich hoffe doch das ich mich bald über eigene Nachzuchten freuen kann.  Ach ja meine Größen Angaben sind mit Schwanz, aber ohne die Schwanzgabel. So und nun zu den Bildern, ich hoffe ich kann in naher Zukunft, noch einige Arten, sowie bessere Bilder der zwei ersten Arten zeigen. Außerdem werde ich bald Ansätze von Feenkrebsen und Muschelschalern erhalten, ihr dürft also gespannt sein.

Triops cancriformis grün 2

Hier sieht man gut woher der Triops seinen Namen hat, von den 3 Augen Triops cancriformis Beni-kabuto ebi Albino 2 Triops cancriformis Beni-kabuto ebi Albino 3, Triops cancriformis grün Triops cancriformis grün3 Triops cancriformis klein Triops cancriformis klein2 Triops mauritanicus Triops mauritanicus 2 Triops mauritanicus3 Triops mauritanicus4

Share Button
 Veröffentlicht von am 16:03

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)