Jun 202013
 
Share Button

Wie angekündigt habe ich versucht eine Heliamphora ohne Terrarium, nur auf der Fensterbank und im Moorbeet zu halten. Ich habe für diesen Versuch eine Heliamphora nutans verwendet da das relativ robuste, einfach zu haltende Heliamphoras sind. Den kompletten letzten Sommer bis in den Herbst hinein stand die Pflanze in meinem Moorbeet im Topf. Sprich ich habe den Topf der Heliamphora im Moorbeet eingegraben. Die Pflanze fand den Standort im Moorbeet scheinbar prima, denn sie ist sehr gut gewachsen und hat sich allgemein prächtig entwickelt, so dass ich sie erst im Herbst wieder reingeholt habe.


Jetzt kam die Zeit bei der ich die meisten Bedenken hatte, mir hat schon das Herz ein bisschen geblutet wenn ich daran dachte das die Pflanze den Winter vieleicht nicht übersteht, aber, versprochen ins versprochen. Also habe ich die Pflanze zusammen mit meinem Zwergkrug und ein paar Drosera binata auf die Fensterbank, direkt über die Heizung gestellt und das beste gehofft. Das liegt übrigens nach Osten, ist also nicht vollsonnig. Die Pflanzen waren die ganze Zeit im Teilweisen Anstau, mit Temperaturen von Tagsüber etwa 20-24°C und nachts 16-18°C. Die Heliamphora ist zu meiner Freude und Erleichterung nicht eingegangen, sondern im Gegenteil, weiterhin gewachsen, wobei sie nur sehr schmale Krüge mit extrem verbreitertem Rand hervorgebracht hat, was dem Lichtmangel zu bedanken ist, allerdings ist sie tatsächlich den ganzen Winter durgehend weitergewachsen und im Frühling, mit längeren Sonnenzeiten, Wurden auch die Krüge wieder normaler. Jetzt steht die Pflanze wieder im Moorbeet.

Ich denke das man den Versuch als vollen Erfolg bezeichnen kann, die Pflanze lässt sich auf der Fensterbank und im Moorbeet kultivieren. Ich denke auch das man sie ganzjährig auf der Fensterbank halten kann, wobei man dann eine zusätzliche Beleuchtung installieren sollte, aber im Winter Fensterbank, im Sommer Freiland klappt auf jeden Fall, so dass man eine Heliamphora auch ohne größeren technischen Aufwand halten kann. Da meine Pflanze wirklich prächtig gewachsen ist werde ich sie wohl dieses Jahr für einen neuen Versuch teilen, ich will versuchen ob man sie im Folienbedeckten Moorbeet über den Winter bringen kann.

Ähnliche Artikel: Heliamphora ( der Sumpfkrug)

                       Heliamphora nutans

Share Button
 Veröffentlicht von am 04:22

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)