Aug 172014
 
Ein kleines Pflänzchen aus meinem Moorbeet
Share Button

Momentan gibt es in sehr vielen Geschäften einfache fleischfressende Pflanzen, sei es nun Baumarkt, Gärtnerei oder sogar der Örtliche Supermarkt, meist sind es Venusfliegenfallen, Sarracenia Hybriden oder Drosera Hybriden die verkauft werden, also fleischfressende Pflanzen die normalerweise recht einfach zu Pflegen sind, allerdings gilt es auch hier einige Grundkenntnisse zu haben, damit sie nicht eingehen.

Und genau hier liegt das Problem, selbst in einer gewöhnlichen Gärtnerei weiß kaum ein Mitarbeiter über fleischfressende Pflanzen Bescheid, oder kann gar Auskunft über die Pflege von bestimmten Pflanzen geben, im Baumarkt oder Supermarkt sowieso nicht. Ausserdem ist, von der Venusfliegenfalle abgesehen, kaum eine der fleischfressende Pflanzen genauer zu bestimmen, so kann man nur Raten aus welchen Arten die Hybriden bestehen, wobei man bei Sonnentau meistens Hybriden von Drosera Capensis hat oder Drosera Binata, bei Sarracenia ist meist Sarracenia Purpurea enthalten, und bei den seltener angebotenen Fettkräutern Pinguicula Weser, so dass man sich an diesen Arten orientieren sollte was die Pflege angeht.

So sehr ich fleischfressende Pflanzen auch mag bin ich was diesen beratungslosen Verkauf angeht sehr skeptisch, denn wer fleischfressende Pflanzen ohne Beratung verkauft, sorgt fast immer dafür das sie bald eingehen und wieder ein Interessierter davon überzeugt ist sie wären schwer zu Pflegen. Erst vor kurzen habe ich auf meiner Arbeit eine Venusfliegenfalle gerettet, die an einem Schattigen Plätzchen stand und deren Besitzer keinen Schimmer hatte wie sie zu Pflegen ist, was nicht seine Schuld war, denn wenn man eine Pflanze aus dem Supermarkt kauft geht man davon aus das sie leicht zu Pflegen ist.

Also hier noch einmal die Grundlegenden Dinge, fleischfressende Pflanzen brauchen fast immer Wasser ohne Kalk, also Regenwasser oder destilliertes Wasser , sie brauchen viel Sonne und sollten zumindest immer feucht sein, weiter unten gibt es nochmal die Links zu den Gängigen Pflanzen als Orientierung, also dann viel Spaß mit den neuen Pflanzen.

Beiträge zu den Pflanzen:

Die Venus auf der Fensterbank ( wie Pflege ich die Venusfliegenfalle)

Drosera capensis ( der Kap Sonnentau )

Drosera binata

Sarracenia purpurea

Pinguicula weser

Share Button
 Veröffentlicht von am 01:58

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)