Apr 122015
 
Drosera tokaiensis
Foto:Denis 
Quelle:http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Drosera_spatulata_KansaiHabit.jpg
Lizenz: CC
Share Button

Drosera tokaiensis ist eine aus Japan stammende Naturhybride aus D. spatulata und D. rotundifolia, welche sich aber auch über Samen vermehren kann. Die pflanzen erreichen einen Durchmesser von bis zu fünf Zentimetern und färben auch bei etwas weniger Licht gut aus. Leider wird Drosera tokaiensis oft mit D. spatulata verwechselt und auch als diese weitergegeben, weswegen es wohl in einigen Sammlungen falsch eingeordnet ist.

Drosera tokaiensis gehört zu den sehr leicht zu kultivierenden Droseras, sie braucht zum Wachsen und keimen etwas weniger Licht als viele andere Droseras, und ist auch was das Substrat angeht nicht besonders anspruchsvoll. Die Pflanze kann ganzjährig bei 20-35°C und einer Luftfeuchte von 40-80% durchkultiviert werden, verträgt aber auch eine Überwinterung bei fünf bis zehn °C. Die Pflanze wird in einem leichten Anstau gehalten, außer natürlich wenn man sie überwintert, und in einem Substrat aus Sand und Torf oder auch reinem Torf kultiviert.

Drosera tokaiensis eignet sich deswegen bestens für die Kultur auf der Heimischen Fensterbank oder auch im Terrarium, im Sommer darf sie auch gerne im Freien stehen, nur Dauerfrost und Temperaturen deutlich unter null Grad verträgt die Pflanze nicht. Drosera tokaiensis ist also eine ideale Anfängerpflanze die auch mal gröbere Fehler verzeiht und problemlos zu züchten ist.

Vermehren lässt sich Drosera tokaiensis über Samen, die sehr leicht keimen, über Blatt und Wurzelstecklinge.

Die Samen von Drosera tokaiensis stellen in vielen Sammlungen, eben weil sie so leicht keimen, ein Problem dar , da sie dazu neigen sich nach der Blüte gleichmäßig auf die umliegenden Töpfe zu verteilen und dort zu keimen wie Unkraut, deshalb empfiehlt es sich die abgeblühten Blüten noch bevor die Samen reif sind zu entfernen, oder , wenn man Samen möchte den abgeblühten Blüten eine kleine Papiertüte überzustülpen um die Samen aufzufangen.

Ähnliche Beiträge:

Drosera ordensis

Drosera burmannii

Drosera admirabilis

Share Button
 Veröffentlicht von am 01:49

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)