Apr 012014
 
Die gelbstreifen Schildechse erinnert in ihrem Aussehen etwas an unsere einheimischen Zauneidechsen, sie ist allerdings  in den Trockensavannen und Buschwälder in Ost und Südafrika heimisch, sie Leben dort hauptsächlich auf Steinen und in Büschen wo sie sowohl ausreichend Sonnenplätze haben und sich Gegebenenfalls auch schnell verstecken können. Die tagaktiven Tiere leben bis zu 15 Jahre und werden bis zu 40cm lang. Sie ernären sich in der Hauptsache von Insekten und Wirbellosen die sie erbeuten. Read more [...]
Jan 092014
 
Leopardgeckos sind in vor allem in Asien und Vorderasien verbreitet und bevorzugt trocken und Halbtrockene Steppen und Graslandschaften als Habitat, wobei er speziell Gebiete mit Leich erhöhter Luftfeuchte bevorzugt. Die Temperaturen liegen dort im Schnitt zwischen 24-30°C Tagsüber, die Luftfeuchte liegt zwischen 40-60%. Die Nachtaktiven Tiere verbringen den Tag meist unter Steinen oder in Höhlen versteckt, nachts machen sie Jagt auf Insekten und andere Kleintiere.Leopardgeckos leben in der Natur Read more [...]