StartseiteFleischfressende PflanzenAllgemeines zu FleischiesDer Moorkübel ( Das Minnimoor für den Balkon)

Kommentare

Der Moorkübel ( Das Minnimoor für den Balkon) — 4 Kommentare

    • Hallo,
      eigentlich dachte ich das wäre logisch, für den Moorkübel sind, da er ja ganzjährig im freien steht, alle Pflanzen geeignet die bei uns Winterhart sind. Also Sarracenien, Venusfliegenfalle und verschiedene Winterharte Drosera.

  1. Hallo,

    Welche maße sollte ein Moorkübel haben um ihn ungeschüzt Ganzjährig draussen stehen zu lassen reicht ein ca.70 Liter Kübel?

    • Hallo,
      sehr belibt sind diese grossen Betonmischkübel aus dem Baummarkt, damit er nicht ganz so trostlos ausschaut mit Glaswolle und Holz, oder ähnlichem verkleiden gut.
      Ach ja, selbstverständlich habe ich auch ne genauere Anleitung auf dem Blog, schaust du hier ;-), 70 Liter wird mit Glaswolle verkleidet reichen, ansonsten wäre die Gefahr das er durchfriert, mir persöhnlich, zu groß. Aber die Erfahrung lehrt uns das man lieber eine Nummer grösser nimmt, denn es kommen ja so viele intressant Fleischfresser als Bepflanzung in Frage, und gerade Sarracenias werden mit der Zeit ganz schön groß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen